Wir verwenden Cookies, um dein Einkaufserlebnis zu verbessern. Wenn du weiter auf unserer Seite surfst, akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Zustimmen
Sports & Outdoor

Kundenservice

Dein Sportparadies in Österreich

Die im Falle eines Vertragsabschlusses erhobenen und von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden auf einem Server der XXL Sports & Outdoor GmbH (ATU71505819) gespeichert, verarbeitet und für die Dauer der Vertragsabwicklung (Auftragsabwicklung sowie Abrechnung) genutzt. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, aufgrund derer eine Person direkt oder indirekt identifiziert werden kann, z.B. Name, Wohnanschrift, E-Mail-Adresse, etc.

XXL hält sich bei der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten streng an das Österreichische bzw. - sofern zwingend – das in Ihrem Land maßgebliche Datenschutzgesetz. XXL wird unter Bedachtnahme auf den Stand der technischen Möglichkeiten und auf die wirtschaftliche Vertretbarkeit sämtliche Maßnahmen setzen, um die Sicherheit von personenbezogenen Daten zu garantieren. XXL wird sich insbesondere bei der Erbringung seiner Dienste nur solcher Mitarbeiter und Drittfirmen bedienen, die sich XXL gegenüber zur Einhaltung des Datengeheimnisses verpflichtet haben.

Wir erteilen Ihnen gerne Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Sie können uns jederzeit um die Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft ersuchen und die Zustimmung zur Verwendung ihrer Daten widerrufen. Wir geben zum Zwecke und für die Dauer der Prüfung und Vermeidung von Zahlungsausfällen Ihre hierfür erforderlichen, personenbezogenen Daten an den Klarna weiter: Die Kreditkartendaten werden nicht von XXL sondern von Klarna gespeichert. Unser Zahlungspartner verschlüsselt Ihre Kreditkartendaten bei der Datenübertragung per SSL.

Zum Zwecke und für die Dauer der Kommissionierung, Versendung der Ware und für die Retourenabwicklung geben wir Ihre hierfür erforderlichen personenbezogenen Daten nur an die von XXL beauftragten Unternehmen weiter.

 

Verwendung der personenbezogenen Daten bei Auswahl von Klarna Rechnung als Zahlungsart

Wenn Sie sich für Klarnas Zahlungsdienstleistungen Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf als Zahlungsoption entschieden haben, haben Sie eingewilligt, dass wir die für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen, folgenden personenbezogenen Daten wie Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer sowie die für die Abwicklung des Rechnungskaufs notwendigen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie die Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, erhoben und an Klarna übermittelt haben. Die Übermittelung dieser Daten erfolgt, damit Klarna zur Abwicklung Ihres Einkaufs mit der von Ihnen gewünschten Rechnungsabwicklung eine Rechnung erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann. Dabei hat Klarna gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der personenbezogenen Daten des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen.

In Österreich ist das - laut Klarna - die unten angeführte Wirtschaftsauskunftei:

Deltavista GmbH, Diefenbachgasse 35, 1150 Wien

Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen Verhältnisses erhebt und nutzt Klarna abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der Zukunft.

 

Widerruf der Verwendung von personenbezogenen Daten gegenüber Klarna

  1. Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen. Jedoch bleibt Klarna gegebenenfalls weiterhin dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, zu nutzen und zu übermitteln, insofern dies zur vertragsmäßigen Zahlungsabwicklung durch Klarnas Dienste notwendig ist, rechtlich vorgeschrieben ist, oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird.
     
  2. Selbstverständlich können Sie jederzeit Auskunft über die von Klarna gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Dieses Recht garantiert das Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie als Käufer dies wünschen oder Klarna Änderungen bezüglich der gespeicherten Daten mitteilen wollen, so können Sie sich an datenschutz@klarna.de wenden.

 

Newsletter

Abbestellung: Benutzer, die unseren Newsletter oder unsere Werbe-Emails nicht mehr länger erhalten wollten, klicken einen Link namens "Abmelden", der in allen von XXL  gesendeten E-Mails enthalten ist.

 

Statistik-Programme

Zur Qualitätsverbesserung und zum Zweck einer benutzerfreundlichen Gestaltung unseres Angebotes setzen wir die Statistik Programme Google Analytics, welche die Nutzung unserer Webseiten anonymisiert aufzeichnet.

In diesem Zusammenhang verwenden wir auch so genannte Cookies (auch auf Google UserID Basis). Cookies sind kleine auf Ihrem Computer gespeicherte Textdateien und keinen bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Einzelprofilbildung über Ihr Nutzungsverhalten findet nicht statt.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Datenschutzerklärung für Google AdWords

Zur Leistungsbestimmung verwendet Google kleine Zeichenfolgen mit Text (auch „Cookies“ genannt), die auf Ihrem Computer gespeichert werden, sobald Sie auf eine Anzeige klicken. Im Normalfall bleiben Cookies für etwa 30 Tage auf Ihrem Computer aktiv. Wenn Sie in diesem Zeitraum Seiten der Website des Kunden besuchen, werden Google und der Kunde darüber informiert, dass Sie die von Google bereitgestellte Anzeige gesehen haben.

Wenn Sie sich ausführlicher darüber informieren möchten, wie Google Informationen verarbeitet, die mithilfe von Cookies erfasst wurden, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass alle Cookies zurückgewiesen werden bzw. dass Sie informiert werden, wenn ein Cookie gesendet wird. Beachten Sie jedoch, dass einige Websites möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Sie Cookies nicht akzeptieren.

 

Cookies

Ein Cookie ist eine Datendatei, die – sofern Ihre Browsereinstellung das zulassen – von uns auf Ihrem Computer gespeichert wird, wenn Sie unsere Internetseite besuchen. Das Cookie enthält Informationen, die wir an Ihren Rechner gesendet haben und keine persönlichen Daten.

Wir verwenden Sitzungs-Cookies, die während Ihres Besuches unserer Internetseite gespeichert werden. Wir verwenden permanente Cookies, die auch nach Ende einer Browser-Sitzung auf Ihrem Rechner verbleiben. Das permanente Cookie enthält eine Identifikationsnummer, mit der wir Ihren Computer identifizieren können. Wir können damit unseren Service zu verbessern, wenn sie unsere Interseite wiederholt besuchen.

Wir verwenden Cookies zu Marketing-Zwecken um Ihnen entsprechende Angebote auf Kanälen außerhalb von xxlsports.at unterbreiten zu können. Drittparteienanbieter die wir verwenden sind: Facebook, Google, Doubleclick, Rich Releance, Quicklizard, Ve Interactive und Voyado.

Wenn Sie keine Cookies nutzen möchten, stellen Sie bitte die Cookie-Behandlung in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers entsprechend ein. Sie finden die Einstellungsmöglichkeit in den gängigsten Browsern im Menü „Extras“ unter „Einstellungen“ oder „Internetoptionen“ und der Registerkarte „Datenschutz“.

Ohne Cookies werden Sie einige Funktionen unseres Online Shops nicht nutzen können. Um alle Services nutzen zu können, müssten Sie Sitzungs-Cookies zulassen.

Zurück zum Seitenanfang